Qualitätssicherung

Seit über 50 Jahren vertrauen wir unseren heimischen Bauern.

Die Tiere stammen aus eigener Aufzucht, werden artgerecht gehalten und mit Futter
aus eigener landwirtschaftlicher Produktion gefüttert.

Wir sind stolz darauf, noch selbst schlachten zu können. So sind wir in der Lage,
unseren Kunden Qualität und Herkunft zu garantieren.

Seit 01.09.2009 haben wir die erforderlich EU-Zulassung.

Vieh

Die Tiere stammen ausnahmslos von Bauern aus der unmittelbaren Umgebung.
Die Rinder (Limousin, Charolais, württembergisches rotbuntes Fleckvieh) sind von März
bis Oktober auf der Weide. Im Winter werden die Tiere in Stroh-Laufställen gehalten.

Auch die Schweine stammen aus natürlicher Aufzucht. Sie werden in groß angelegten
Stroh-Laufställen aufgezogen. Dadurch haben sie mehr Bewegungsfreiheit, was sich
positiv auf die Fleischfaser auswirkt.

Die ausgewogene Futterzusammensetzung und die artgerechte Haltung kräftigen das
Immunsystem der Schweine, so dass kein Einsatz von Medikamenten erforderlich ist.

Lieferanten

Betrieb Ort
Maisch Gerlingen
Höschele
Gerlingen
Schlotter
Weil der Stadt
Schüle Oberiexingen
Schwarz Gebersheim

Geschäftszeiten Metzgerei Geschäftszeiten Bistro
Montag bis Freitag
7.30 - 13.00
Uhr und
15.00 - 18.00 Uhr
Dienstag nachmittag geschlossen.
Montag bis Freitag
 7.30 - 14.00 Uhr
... und nach Vereinbarung
Samstag
7.00 - 12.30 Uhr
Während der Sommerferien haben wir
Montag
Nachmittag geschlossen.

Unser Bistro ist ab dem 5. Oktober jeden
ersten Freitag im Monat abends geöffnet.
Warme Küche von 18.30 - 21.00 Uhr.

Pforzheimer Straße 12-14 Telefon: 07152 / 2 64 69
71229 Leonberg - Höfingen Telefax: 07152 / 90 25 25
  E-Mail: email@metzger-hess.de
  Internet: www.metzger-hess.de